Dezentrale Antragstellung 2021

Dies sind 2021 die dezentralen Antragsfristen für Projekte, die bei JUGEND für Europa beantragt werden.

Leitaktion 1

In Erasmus+ Jugend gibt es zwei Wege, um Projekte in der Leitaktion 1 zu beantragen: Die Akkreditierung und das Einzelantragsverfahren. Beide Verfahren schließen sich gegenseitig aus, d.h. akkreditierte Träger können in Leitaktion 1 keine Einzelanträge mehr stellen.

Die Termine für das Einzelantragsverfahren sind:

  • 18. Mai 2021, 12:00 Uhr für Projektbeginn zwischen 01.08. und 31.12.2021
  • 05. Oktober 2021, 12:00 Uhr für Projektbeginn zwischen 01.01. und 31.05.2022

Anträge auf Akkreditierung können Sie laufend einreichen. Die Frist für den Budgetantrag für akkreditierte Projekte ist der 11. Mai 2021 um 12:00 Uhr.

Da die Bearbeitungsfrist jedoch ca. acht Wochen beträgt, werden nach Ende März eingereichte Akkreditierungsanträge nicht rechtzeitig für einen Budgetantrag in 2021 bearbeitet werden können. Wo dies der Fall ist, können 2021 ausnahmsweise trotz Akkreditierung weiterhin Einzelanträge zur ersten und zweiten Antragsfrist gestellt werden.

Leitaktion 2

In der Leitaktion 2 wird es zwei Antragsfristen für die beiden Formate "Kooperationspartnerschaften" und "Small-Scale Partnerships" geben. Die Termine für 2021 sind:

  • 20. Mai 2021, 12:00 Uhr für Projektbeginn zwischen 01.11.2021 und 28.02.2022
  • 03. November 2021, 12:00 Uhr für Projektbeginn zwischen 01.03. und 31.05.2022