Projektskizzenberatung vor Antragstellung

Projektberatung in der Leitaktion 2

Wenn Sie einen Projektentwurf für ein Projekt der Leitaktion 2 erstellt und Fragen zur inhaltlich-qualitativen Ausgestaltung haben, können Sie dafür unsere Projektskizzenberatung nutzen.

Sie reichen Ihre Projektskizze per E-Mail auf unseren Formularen ein und erhalten zeitnah einen telefonischen Beratungstermin, bei dem wir Ihnen ein Feedback zu Ihrer Projektidee und Anregungen für deren weitere Entwicklung geben.

Um im Anschluss an die Beratung ausreichend Zeit für eine eventuelle Weiterentwicklung des Projekts in Abstimmung mit Ihren Partnern zu haben, bitten wir Sie, die Projektskizze bis spätestens drei Wochen vor der anvisierten Antragsfrist einzureichen.

Projektberatung in der Leitaktion 1

Wenn Sie einen Projektentwurf für ein Mobilitätsprojekt in der Leitaktion 1 erstellt und Fragen zur inhaltlich-qualitativen Ausgestaltung haben, können Sie Neuantragsteller /-in bis drei Wochen vor der anvisierten Antragsfrist auf Anfrage eine Projektskizzenberatung nutzen. Bitte kontaktieren Sie hierzu die zuständigen Kolleginnen und Kollegen aus der Leitaktion 1.